1a: Ballhaus Initiative zum Klimaschutz
EISBLUME (MICHAEL BALLHAUS) 1 Min.

A: Katharina Wyss
K: Tobias von dem Borne
D: Theresa Pöschl
P: Deutsche Film- und Fernsehakademie (dffb), 2008

Die Eisblume als poetisches Bild des Klimawandels
und die Dinge, die es zu bewahren gilt.

Weitere Informationen:www.klima-sucht-schutz.de

 



1a: Ballhaus Initiative zum Klimaschutz
Marathon
(VOLKER SCHLÖNDORFF) 0:45 Min

A: Maria Anna Rimpfl
K: Armin Dierolf, Nikos Welter
P: Deutsche Film- und Fernsehakademie (dffb), 2008

Der Marathonlauf, gleichmäßig fließende Bewegung.
Wir sind mitten in ihm. Wir spüren seinen Puls, als
wäre er unserer, fühlen, was es zu bewahren gilt.

Weitere Informationen:www.klima-sucht-schutz.de

 



1a: Ballhaus Initiative zum Klimaschutz
SCHNEE (FATIH AKIN) 1 Min.

A: Hakan Savas Mican
K: Merle Jothe
D: Marcella und Santiago Kamphorst
P: Deutsche Film- und Fernsehakademie (dffb), 2008

Den Schnee der Kindheit würden wir vermissen.

Weitere Informationen:www.klima-sucht-schutz.de

 



1d: Ballhaus Initiative zum Klimaschutz
Scholle Finkenwerder Art (WOLFGANG PETERSEN) 1 Min.

A: Timon Modersohn
K: Raphael Beinder
D: Erik Boyake, Joseph Gyamfi-Schieler, Yu Fang
P: Deutsche Film- und Fernsehakademie (dffb), 2008

Rezept „Scholle Finkenwerder Art“ - Arten bewahren.

Weitere Informationen:www.klima-sucht-schutz.de

 



1b: Es war einmal ... ab 7. Klasse 2 Minuten

A + K: Karin Steger, Denise Faust u. a.
D: Bettina Braun
Sprecher: Wolfgang Maedge
P: Schnellfilmfestival „Kurz vor 12“, 2008

Märchen von Rotkäppchen und dem Artenschutz

Weitere Informationen: http://www.emilfutur.de

 



1c: Die Rechnung 4 Minuten

A: Peter Wedel, Heiner Rosch, Dirk Wenzel
K: Stefan Lindenau
D: Benno Fürmann, Christoph Tomanek, Bjarne Mädel, Ina Paule Klink
P: ecofilm, Germanwatch, 2009

Wer bezahlt die Rechnung für den Klimawandel?

Weitere Informationen: www.eco-film.de

 



1d: Strom sparen 3 Minuten

A + K: Kyne Uhlig, Nikolaus Hildebrand
P: Trickfilmwerkstatt niky-bilder, WDR-Die Sendung mit der Maus, 2009

Wenn es die Kinder zu entscheiden hätten,
könnten sogar Monster Stromsparen helfen ...

Weitere Informationen: www.niky-bilder.de


Druckversion